Nicht nur Weihnachten kommt "alle Jahre wieder", sondern auch das karnevalistische Vatertagsturnier an Christi Himmelfahrt. In diesem Jahr war das Blau Gelbe Gardecorps Gastgeber für die elf teilnehmenden Vereine die auf dem Rasen des FV 09 Eschersheim um die Pokale spielten.

Zum ersten mal kickte das Heddemer Dreigestirn mit in der Runde. Auch wenn das Wetter am Nachmittag nicht mehr ganz mitspielte und Regen aufzog, blieb die Stimmung nicht nur auf dem Platz, sondern auch an der Bande bei den zahlreich mitgereisten Angehörigen und Fans alle mal gut. Wettererprobte Karnevalisten eben. 

 

 

 

Nach den Platzierungsspielen, die in Verkleidung stattfinden, standen folgende Platzierungen fest:

1. Platz (Siegerpokal)

Blau Gelbes Gardecorps

2. Platz

Heddemer Dreigestirn

3. Platz

KV die Stichlinge

4. Platz

KV Frankfurter 02

5. Platz

Heddemer Käwwern

6. Platz

KV die Schnauzer

7. Platz

FCG die kameruner

8. Platz

Sachsenhäuser KG

9. Platz

KV Goldene Elf

10. Platz

The sound of Frankfurt

11. Platz (Laternchen)

Fidele Bockemer

 

 

Pokal "schwerste Mannschaft"    

Blau Gelbes Gardecorps

Pokal "fair Play"

The sound of Frankfurt

Pokal "beste Verkleidung"

The sound of Frankfurt

Pokal "Meterbier"

FCG die Kameruner